Wie alles begann

Im Jahr 2007 gründeten Richard und Frances der Berufung Gottes folgend eine internationale Gemeinde in Frankfurt. Gott legte es ihnen aufs Herz, eine Gemeinschaft von Gläubigen zu etablieren die in der Nachfolge Jesu leben, in ihrer Anbetung leidenschaftlich, sensibel für die Führung des Heiligen Geistes und treu gegenüber Gottes Wort sind.

Unsere “Essenz”

Über die Jahre ist Kingdom Life Frankfurt zu einer lebendigen Gemeinschaft von Gläubigen aus vielen verschiedenen Kulturen und Hintergründen geworden, die all das eine gemeinsam haben: Mehr zu werden wie Jesus auf dass Sein Wille auf Erden geschieht wie im Himmel: das Leben des Königreichs Gottes. Wir lieben Gottes Gegenwart, seine Kraft und seine Wege und wir sind dankbar zu sehen, wie Gott treu Menschen, die Teil unserer Gemeindefamilie werden, verändert und transformiert. Unsere Meetings sind in englischer und deutscher Sprache.

Unsere “Form”

Wir gelten als charismatische „Freikirche“ in Deutschland, weil wir nicht Teil der evangelischen oder katholischen Landeskirche sind.

  • Als Freikirche erhalten wir keine Kirchensteuer, sondern sind ganz auf freiwillige Spenden angewiesen.
  • Wir sind Teil der Evangelischen Allianz Frankfurt, einem Zusammenschluss vieler verschiedener Kirchengemeinden in Frankfurt (darunter evangelisch, charismatische, Pfingst- und Baptistengemeinden).
  • Wir folgen nicht den Lehren einer bestimmten Person oder Bewegung, sondern glauben an das inspirierte Wort Gottes als Fundament unseres Glaubens und vertrauen auf die gesalbte Lehre des Wortes Gottes.
  • Wir haben keine offizielle Mitgliedschaft. Diejenigen, die sich als Teil unserer Gemeindefamilie fühlen, investieren ihre Zeit und Energie, um tragfähige Beziehungen aufzubauen und in den regelmäßigen Aktivitäten der Gemeinde zu dienen.
  • Wir sind nicht exklusiv. Jeder ist herzlich eingeladen hereinzukommen, Teil von Kingdom Life zu werden und bei uns sein geistliches Zuhause zu finden.
Mehr Infos über unser Glaubensbekenntnis